Bund aktuell

Bund aktuell

Deutschland rast in die Rezession – und die Ampel sieht zu

22.09.2022

Das Statistische Bundesamt hat die Erzeugerpreise für gewerbliche Produkte vermeldet.

Die MITBundesvorsitzende Gitta Connemann erklärt dazu: „Die Erzeugerpreise sind um 45,8 Prozent gestiegen. Das hat eine historische Dimension. Seit 1949 wird diese Statistik geführt. Noch nie gab...

MIT: Gasumlage sofort stoppen

22.09.2022

Der Bund will als Mehrheitsaktionär beim Energiekonzern Uniper einsteigen. Trotz der Verstaatlichung hält der Bundeswirtschaftsminister an der umstrittenen Gasumlage fest.

Jetzt soll damit die Finanzierung des zukünftigen Staatskonzerns gesichert werden. Die MIT-Bundesvorsitzende...

Infektionsschutzgesetz stoppen

08.09.2022

Die Mittelstands- und Wirtschaftsunion (MIT) fordert die Politik dazu auf, mit dem aktuell diskutierten Infektionsschutzgesetz keine De-facto-Impfpflicht durch die Hintertür einzuführen.

Stattdessen verlangt die MIT klare Regelungen auf der Basis der wissenschaftlichen...

Connemann: „Entlastungspaket ist Unterlassungspaket“

06.09.2022

Ohne Entlastungen drohen Insolvenzen, Abwanderung und Aufgabe von Betrieben

 

Die Mittelstands- und Wirtschaftsunion (MIT) kritisiert das dritte Entlastungspaket der Bundesregierung als vertane Chance. Die Ampel habe erneut keine strukturelle Entlastung für kleine und...

Ampel-Totalausfall in Meseberg

31.08.2022

Regierungs-Klausur ohne greifbare Ergebnisse

 

Die Regierungsklusur in Meseberg hat nach Auffassung der Mittelstands- und Wirtschaftsunion (MIT) keine greifbaren Ergbnisse hervorgebracht. „Schon wieder hat die Ampel nicht geliefert.

Maßnahmen gegen Schockinflation reichen nicht aus

10.08.2022

Inflationsausgleichsgesetz wird dem Namen nicht gerecht: Zu spät – zu schwach. Preistreiber werden nicht bekämpft

Die Ampel springt mit dem heute vorgestellten Entwurf für ein Inflationsausgleichsgesetz zu kurz. Preistreiber werden nicht gedeckelt. Denn die Energiesteuern bleiben...